Kennzahlen lesen und interpretieren

Gastronomie-Kennzahlen lesen und richtig interpretieren. Eaven StollerMit Stolz bekenne ich mich, ein leidenschaftlicher Gastronom mit Blick für Mögliches zu sein. Als Visionär mit Bodenhaftung. Die Gastrobranche ist meine Heimat. Mit Freude gebe ich meine Erfahrung in diesem Blog weiter.

Sales Mix für die Gastronomie als Excel-Dokument

Sales Mix für die Gastronomie als Excel-Dokument. Eaven StollerMit Stolz bekenne ich mich, ein leidenschaftlicher Gastronom mit Blick für Mögliches zu sein. Als Visionär mit Bodenhaftung. Die Gastrobranche ist meine Heimat. Mit Freude gebe ich meine Erfahrung in diesem Blog weiter.

Speise Kalkulation

Erfolgreiche Getränke- und Speisenkalkulation Diese Kalkulations- und Kontrollmethode nennt sich „Doppelte Deckungsbeitrags-Rechnung“. Nennen wir sie vereinfacht die DDR-Methode. Ziel der DDR-Methode ist es, die rentabelsten Produkte auf Ihrer Karte zu erkennen und im Verkauf aktiv zu empfehlen. Bei einigen Restaurationsbetrieben wird der Deckungsbeitrag in Prozenten als ausschlaggebendstes Argument in der Menükalkulation verwendet. Doch diese Kennzahl…

Die Kaufkraft

Die Kaufkraft bestimmt wesentlich Ihre Preisstrategie Welchen Betrag sind Sie bereit für Ihren Traumurlaub zu bezahlen? Welches wäre Ihr Limit für eine begehrenswerte und schicke Modetasche hinzublättern? Während Frauen bei diesen beiden Beispielen wohl den grösseren Betrag ausgeben würden, greifen Männer eher bei technischem Spielzeug tiefer in Tasche. „Habenwollen“ hat sehr viel mit der Konsumlust…

Verkaufspreise vergleichen

Benchmark in der Gastronomie – Gastronomie Kalkulation Hand aufs Herz – bestimmt haben Sie auch schon die Verkaufspreise Ihrer Mitbewerber verglichen. Dabei haben Sie womöglich festgestellt, dass die Preise Ihrer Produkte ähnlich derer Ihrer Konkurrenz sind. Es könnte aber auch sein, dass Sie feststellten, dass der Preis unterschiedlich ausfiel, weil der qualitative oder quantitative Messwert…